Open Learning

.. steht für die Idee die Prinzipien Freier Software auf den Bereich Lernen und Bildung zu übertragen.

Ich habe mich im Rahmen meines Sozialmanagementstudium in zwei Hausarbeiten und in der Masterarbeit mit dieser Idee beschäftigt. Um einen praktischen Erprobungsversuch starten zu können, ist 2008 der Verein open-learning.net e.V. gegründet worden. Der Verein hat von Juni 2008 bis April 2013 bestanden.

Ende 2009 ist durch den open-learning.net e.V. ein Ladenlokal in der Innenstadt von Detmold angemietet worden in dem im Rahmen eines Pilotprojektes von April 2010 bis März 2011 versucht worden ist, die theoretischen Überlegungen des Open-Learning-Konzeptes praktisch umzusetzen. Das Ladenlokal ist unter dem Namen „Die Lerninsel“ eröffnet worden.
Das Lerninselprojekt ist allerdings nicht so verlaufen, wie ich es mir gewünscht habe. Für das Projekt gibt es einen Abschlussbericht in dem der Verlauf dargestellt wird und in dem auch eine Analyse der Ursachen für den unbefriedigenden Verlauf des Umsetzungsversuchs vorgelegt wird.

Nach Schließung der Lerninsel ist diese Internetpräsenz lange nicht weiter gepflegt worden. Auch wenn das Lerninselprojekt nicht zu den gewünschten Ergebnissen geführt hat, so kann daraus nicht automatisch der Rückschluss gezogen werden, dass die Grundüberlegungen zu Open Learning sich nicht sinnvoll umsetzen lassen. Ein Grundproblem des Lerninselprojektes war der Versuch, das Ganze aus eigenen Mitteln zu finanzieren und ohne jede "fremde Hilfe" umzusetzen. Mehr materielle und personelle Ressourcen wären einfach wichtig gewesen.

Ich bin nach wie vor sicher, dass sich die Prinzipien Freier Software gewinnbringend im Bereich Lernen und Bildung nutzen lassen. Die OER-Bewegung (Open Educational Ressources) beweist das für den Bereich der Bildungsmaterialien und Bildungsinhalte in hervorragender Weise. Ich bin aber zuversichtlich, dass das eine Übertragung der Prinzipien Freier Software auch auf den Bereich der Bildungsvermittlung sinnvoll möglich ist. Aus diesem Grunde habe ich dieser Internetpräsenz ein Relaunch gegönnt.
Das Ziel dieses Relaunches ist es, alle existierenden Materialien zum Lerninselprojekt zur Verfügung zu stellen. Dazu gehören auch die theoretischen Arbeiten, die ich während meines Masterstudiums mit Blick auf die Open-Learning-Idee geschrieben habe.
Außerdem will ich versuchen, wenn ich Möglichkeiten sehe das Konzept im Bereich der Bildungsvermittlung einzusetzen, meine Gedanken dazu in Form von Blogbeiträgen ins Netz zu stellen.

Subscribe to